Ein Giftzwerg in einem Wohnhauspark

Willkommen beim lustigen Ratespiel „Wer bin ich?“!!
3D Yin-yang ↓Hier Darsteller Nummer 2↓ 3D Yin-yang

Ein Giftzwerg in einem Wohnhauspark

 

↑ Who the fuck ist diese Person? ↑
…haben wir gefragt und sind jetzt selbst der Antwort etwas näher gekommen. Wir haben den Giftzwerg nämlich in einem dieser unzähligen Jammer- und Selbstbeweihräucherungsvideos des großen Meisters Idji Xuan alias Hidgi Chuan alias ganz bürgerlich: Alain Schmitt in einer seiner Talk- und Unterweisungsrunden in einer Berliner WG gefunden:

Das Originalvideo gibt’s in voller Länge (1h28min) auf YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=ULA6d7mTPRM
und das Besondere an diesem „Der-Guru-predigt-ganz-privat“-Video ist, dass wir dort auch noch andere Darsteller unseres „Wer bin ich“-Rätsels wiedersehen, insbesondere die beiden Dämlichkeiten #1 und # 4 …wer sind die bloß? Und WO ist diese WG? Den Mouhamed Tanko haben wir ja schon identifiziert. Also nochmaaaal:
WER IST DER GIFTZWERG???

Ein Gedanke zu “Ein Giftzwerg in einem Wohnhauspark

  1. Leute wie dieser Kerl hier sind genau die Sorte Renitenzler, Zuträger und Egomaniker, wie manfrau sie z.B. regelmäßig auch quer auf jeder Rettungsgasse parkend antrifft…
    Aber echt mal und völlig unabhängig von dem Scheiß, den dieser Drecksack da über mich zu erzählen weiß: Was sind das bloß für widerliche Arschlöcher!!
    Ja, es stimmt, dass diese Sektenlemminge mehrere anonyme „Blogs“ auf wordpress und Google Blogger usw. lanciert hatten, mit denen sie mich restlos fertig machen wollten. Die Inhalte waren in ihrem Diffamierungswert nicht mehr zu überbieten – diese Leute schreckten selbst davor nicht zurück, mir sogar Vergewaltigung und Kindesmißbrauch unterzuschieben. Sie haben alles versucht – z.B. auch, mich bei dem für mich zuständigen Finanzant anzuscheißen (Jesse Sievers hat das selbst in einem ihrer FdB-Schmäh-Videos, die inzwischen fast alle gelöscht sind, zugegeben) – alles ohne Erfolg, aber wenn sie auch nur die kleinste Sache gefunden hätten, hätte der Guru sofort zum Generalangriff geblasen – und dann Gnade mir G… ja, wer eigentlich?

    So haben die Wixer um Alain Schmitt z.B. auch folgenden scheinheiligen Trick probiert: Erst haben sie wie gesagt irgendwelche Fake News und Gerüchte in die Welt gesetzt und dann haben sie sich selbst als Opfer dargestellt, oder auch als freundliche Szenebubimimis, die unbedingt alle Welt vor dem bösen Franz de Byl warnen müssen – insbesondere wegen ihrer Kinder und Hunde oder auch Omas und Opas, is‘ ja klar…
    Eine dieser verbrecherischen Internetintrigen, die mich ganz stark an diesen Giftzwerg erinnert, will ich hier einmal knapp dokumentieren. Es ging um einen anonymen Eintrag in einem Musiker-Forum von dem Kollegen(schwein, wie ich sehr bald realisieren musste) Joaquin Enriquez Beltran aus Kassel, der damals eine Domain namens „musikzeug.de“ unterhielt (…wird inzwischen weitergeleitet auf seine neue Domain →https://www.talk50plus.de). Dort hatte ein „neues Mitglied“ namens Kibo

    folgenden „Beitrag“ gepostet:


    Ich schreibe also dem „Kollegen“ und fordere ihn auf, den Mist von seinem webspace zu entfernen, woraufhin sich dann folgender Schriftverkehr entwickelte
    https://insektengift.files.wordpress.com/2018/11/emailsc1.pdf
    Ende vom Lied: Ich habe eine Abmahnung an seinen Provider geschickt, und der hat Herrn Beltran sofort mit der Totallöschung der gesamten Domain gedroht – und plötzlich war der Eintrag weg…
    Es gibt eben solche und solche…egal welche Hautfarbe, Herkunft oder Religion.
    Also merke: Wenn ihr schon Menschen abschieben, aussondern und wegschließen müsst, DANN DOCH SOLCHE SCHWEINE und nicht die, die wirklich deine und meine Hilfe brauchen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.