Willkommen beim lustigen Ratespiel „Wer bin ich II?“!!
3D Yin-yang↓Hier Darsteller No. II.2↓ 3D Yin-yang

„Joan Sean“ verbreitet einen herzzerreissenden Appell für den ach so armen Hidgi Chuan. Das ist ein Teaser, wer mehr hören und sehen will, guckt sich das ganze Video auf Tube an…

↑ Who the fuck ist diese Person? ↑
Wo kommt der Mann her, wie heißt er mit bürgerlichem Namen, seit wann ist er Hidgi Chuan Follower, welche Aufgaben erfüllt er für seinen Guru, wo hält er sich auf…
Fragen über Fragen – wer weiß was?

 

Hidgi Chuan Cult Berlin, Hidgi Chuan Sect Community

4 Gedanken zu “Staffel II, #2: Des Meisters Fucktotum und personal broker

  1. Lotte vom Team meldet:
    Dieser langweilige Typ scheint seit etwa 2010 bei der Idji-Xuan-Inszenierung eine dauerhafte Nebenrolle zu spielen. Er ist in ganz vielen I-X-YouTube-Videos zu sehen und betet darin immerzu das Xuan – oder von mir aus: Hidgi-Chuan-Community-Mantra herunter, wie z.B. hier:
    https://youtu.be/Ovz9jgw53dY?t=1403
    Daneben schreibt er unerhört fleissig (häufig als erster und bisweilen auch als einziger) so genannte „Kommentare“ zu den so unerhört wichtigen und interessanten YT-Videos seines Masters. Wenig einfallsreich, denn auch die Kommentare sind nur eine Wiederholung der immer gleichen Huldigungen und Lobpreisungen des großen Hidgi. Kann sich jeder selber angucken, falls ihr’s nicht glaubt – dieser „Joan Sean“ ist ein gewaltiger Speichellecker und Arschkriecher. Da kann einem richtig scheiße schlecht werden. Mir ist aber aufgefallen, dass er wohl seit einiger Zeit in Berlin, also da in der Community-Bude bei Madame Woiski, haust. Jedenfalls übernimmt er seit Monaten das „Booking“ für die Hütte. Hauptsächlich auf facebook und auch hier immer der gleiche Text:
    Wohnungsanzeige auf Facebook
    @ In.Sekten.Gift: Haben wir da nicht mal ne mail von einem Tommy oder Timmi bekommen, der nach ein paar Tagen aus der Sektenwohnung geflüchtet ist?
    Lotte

    Gefällt mir

  2. Ja, die email von Timmi haben wir noch – hier ist sie:

    Timmi ist einer der ganz ganz seltenen Leute, die sich nicht vor lauter Angst vor dem mächtigen Idgi in ihre sloggis scheißen. Dafür zollen wir ihm unsern größten Respekt! Wir wissen ja nicht, wie viele Leute in der bezeichneten Britzer Etage misshandelt und verschlissen werden, aber die Dunkelziffer scheint recht hoch zu sein…

    Gefällt mir

  3. Hier ist noch ein schönes Video von diesem Joan, in dem er im Duett mit seinem Master um neue Follower bittet und bettelt. Dabei versprechen beide wie immer das Blaue vom Himmel, Ewiges Leben und immerwährendes Glück und Reichtum ohne Reue usw.usw. – zum Quieken! Irgendwie erinnert dieses Duo an Dick und Doof – kaum zu glauben, dass Leute sowa ernst nehmen können…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.