Alain Schmitt aka Idj Xuan aka Hidgi Chuan aka Master Dao and His Majesty’s Kill Squad went Underground

Hidgi Chuan Sect Community

Der Große Impostor »Master Dao« aka…(s.Titel) hat zum strategischen Rückzug geblasen. Rund ein Jahr konnte er mit der „Uceio dell’Aquila“ / „School of Sai Tai Chi Dao„- unter diesen Namen betrieben der Guru und seine Leibeigenen ihr unlauteres und impertinentes Cult-Geschäft – in einem von Stefan Willi Höcht und Mariam Senousy in hinterhältiger Absicht gemieteten Haus mit Garten in einem Berliner Vorort östlich des Müggelsees betreiben. Dieses Trio wurde wie gehabt dann noch durch den selbsternannten „Psychologen“ Mr. Joan Carles Pedro Simon und dessen folgsamer „Freundin“ Nadja sowie die von Spanien aus fungierenden Mr. Oller samt Gefährtin Bernal verstärkt.
Die ganze Gurkentruppe hier mal als Pinnwand mit herzlichem Dank an die „Madaofucker“ (*):

Die Truppe macht sozusagen „großflächig“ Werbung auf den einschlägigen Internet-Portalen – hier ein Beispiel:

…und sammelt insbesondere spanisch-, aber auch englisch- und französisch- bis hin zu polnisch-sprachige junge Leute ein, die auf die schöne Werbung, eine schöne, heile Welt versprechend, hereinfallen – aber nach einiger Zeit dann …tja,…ganz übel als mindestens voll ausgebeutete wenn nicht gar misshandelte und vergewaltigte, absolut verstört und verängstigte, hilflose Personen aus dem Cult-House fliehen oder herausgeworfen werden. Alle erleiden eine komplette Gehirnwäsche, es werden geheime Videos (insbesondere Nackt- un Sexszenen usw.) angefertigt, um die Teilnehmer in der Hand zu haben, wenn es Ärger geben sollte. Und den gibt es früher oder später immer – hier ein Beispiel für eine AUDIO-„Botschaft“ des „Master Dao“, die als nichts anderes als ein unmissverständlicher Erpressungsversuch zu verstehen ist:

Gar nicht mehr freundlich-liebevoll, sondern schon ziemlich rabiat…nicht wahr?
Unsere französischen Freunde von „Hidgi-Chuan-Leaks“ haben zudem neue Beweise für Alain Schmitts gefakete „Blindheit“ und zeigen auf Archive.org ein Video, auf dem deutlich zu sehen ist, dass die Blindheit des Master Dao nur eine Täuschung ist:

https://archive.org/details/alain-schmitt-gym

Die „Madaofucker“ – ein Dutzend zurückgebliebener, herausgeworfener oder mit letzter Kraft geflohener „Ehemaliger“ – haben uns auch dieses kleine Foto von Master Dao zur Verfügung gestellt – ebenso ein Beweis, dass Alain Schmittchen noch ganz gut sehen kann…

…naja…bestenfalls sehbehindert…so ein verdammter Lügner!

Okay, nun aber fix zum jähen Ende dieser „School of Sai Tai Chi Dao“ -Episode.
Die Delinquenten sind im Februar 2021 abgehauen und haben das gesamte Grundstück verwüstet hinterlassen, wie diese Fotos des Vermieters zeigen (wir bekommen später noch Ansichten vom Inneren des Hauses):

Ein Schlachtfeld! Der Vermieter errechnet gegenwärtig den Schaden.
Wir wissen im Moment nur, dass die Bande sich nach Polen (Posen und Umgebung) abgesetzt und auch schon erste neue Anzeigen im Internet geschaltet hat – hier ist eine:

https://www.workaway.info/es/host/912911736694

ALSO VORSICHT!!! Unter keinen Umständen mitmachen oder hingehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


PS: Inzwischen erscheinen auch erste lesenswerte Presseberichte wie dieser hier z.B.:

https://www.estrepublicain.fr/faits-divers-justice/2021/02/14/sous-l-emprise-du-gourou-d-algrange-installe-a-berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.